Einträge von Alexandra Pretschner

Alexandra Pretschner im LucaNet AG Kundenmagazin über „Wieviel Büro braucht die Arbeit?“

Das aktuelle LucaNet AG Kundenmaganzin beschäftigt sich mit Re-New Work. Wir haben uns damit beschäftigt, welche Arbeitsmodi in hybriden Arbeitskontexten post-Corona besonders durch das geeignete räumliche Set-Up gefördert werden sollten und ein paar Denkanstöße aufgezeigt, wie das bewerkstelligt werden kann. Die Ausgabe ist nachzulesen hier: https://okt.to/c6NknT

Führung & Zusammenarbeit für neue Räume: Veränderungsbegleitung für den Umzug der FH St. Pölten

Die FH St. Pölten stellt gerade einen Neu- und Umbau fertig, der im Sommer bezogen wird. Das neue Flächenkonzept sieht zoniertes Arbeiten vor gepaart mit einem Home Base-Konzept und Flexidesk-System. Doch wie soll in Zukunft – auch post-corona – die Zusammenarbeit in den neuen Flächen aussehen und organisiert werden?  Boosting Change hat das Department für […]

Passt das Büro noch zur Arbeit?

Eines wissen wir: die Zukunft der Arbeit ist hybrid. Egal, in welchem Maße die Menschen wieder zurück in ihre Büros kommen, ein essenzieller Teil der Arbeit wird künftig nicht mehr im herkömmlichen Büro – sondern im Home Office oder remote – stattfinden. Welche Rolle spielt das Büro also in diesen veränderten Gegebenheiten? Höchste Zeit, finden […]

Unsere Signature-Methode Organizational Prototyping im Praxiseinsatz erklärt

Im Artikel „Unleashing the Potential of Organizational Prototyping – A lean, hands-on approach to incorporating change in a pragmatic and sustainable way“ beschreibt Alexandra Pretschner, wie Organizational Prototyping genau funktioniert und wie durch die Anwendung von Design-Thinking und Innovationsmethoden Vorhaben der Organisationsentwicklung und des Change Managements schneller in der Organisation verankert werden. Das reduziert die […]

Drei Einsichten über den Umgang mit der Kraft in der Krise

Der tägliche Einheitsbrei. Das Wechselbad der Gefühle zwischen den Inzidenzzahlen und der gelebten Lockdown-Salamitaktik. Die fehlende Nähe und Ausgelassenheit. All das und noch viel mehr kann uns manchmal ganz schön runterziehen – auch wenn wir vielleicht gesund sind. Hinzu kommt der eigene Anspruch, dennoch bestmöglich zu funktionieren als Mitarbeiter*in, als Führungskraft, als Partner*in, als Elternteil, […]

9 Thesen, wie Organisationen durch bewusste Gestaltung ihrer Kollaboration resilienter und fluider werden

Unfreiwillig fand durch die Coronakrise vielerorts eine tabubrechende Disruption statt. 100% Home Office hat gezeigt, dass Vieles geht und Einiges eine neue Auseinandersetzung und Anpassungen erfordert. Doch was haben wir aus der (Zusammen-)arbeit während der Krise bislang gelernt? Bei Boosting Change haben wir im Frühsommer 2020 Interviews mit Führungskräften aus den unterschiedlichsten Branchen geführt, Pionieren […]

Podcast: Prototyping NEW WORK erklärt in Kürze!

Wie können Organisationen eine neue Arbeitskultur gestalten und pragmatisch verankern? Um in der heutigen, von Digitalisierung und Globalisierung geprägten Welt, mit eigenen Innovationen erfolgreich zu sein, braucht es neben dem Fokus auf das WAS auch eine neue Perspektive auf das WIE. Wir durften nochmals zu Gast sein bei die Neue Wirtschaft und haben darüber gesprochen, […]

Podcast: Organizational Prototyping erklärt in Kürze!

Organizational Prototyping ist die Kernmethode von Boosting Change. Große Fragen der Transformation können damit schnell greifbar und bewältigbar werden. Mit Florian Birnkammer und Thomas Rosenstiel von Neue Wirtschaft haben wir über Funktionsweise und Anwendungsgebiete gesprochen und warum Prototyping und Ko-Kreation Kernelemente für pragmatischen Change sind. Hört rein in den Podcast – wir freuen uns auf Eure Kommentare!

Das neue Normal ist nicht normal – bleibt die Energie auf der Strecke?

Lasst uns einen Moment innehalten und zurückblicken: Was hat sich fundamental geändert in der Art und Weise wie wir mit unseren Geschäftspartnern, Teams, Kollegen und Vorgesetzten seit dem Lockdown zusammenarbeiten? Die meisten Organisationen haben mit viel Kraftaufwand in kurzer Zeit ihre Arbeitsroutinen und -kulturen auf den Kopf gestellt. Die letzten Monate haben gezeigt, wie flexibel […]